Ich stelle euch mal ein paar Bilder ein, um euch einen kleinen Eindruck davon zu vermitteln, was auf unserem Hof alles so kreucht und fleucht  

 

Der erste kleine Star ist Fidde, unser Hahn. Naja ein Star ist er eigentlich nur unter den vielen restlichen Hennen *lach* Die Leiter im Hintergrund führt übrigens auf eine Erhöhung, von wo aus Fidde immer fleißig kräht.

 

 

Fiddes Mädels, unsere Hühner. Insgesamt sind es sechsundzwanzig. Ihr seht also: Er hat freie Auswahl *Rawr*

 

Auf dem Bild sieht man noch unseren alten Hahn Hubi.

 

Perlhühner haben wir auch.

 

Puten

Unsere Gänse, neun an der Zahl. Eine ist leider als Küken verstorben. (Nicht, dass ihr sucht und euch wundert: Eine Gans stand weiter hinten und hat nicht mehr auf´s Foto gepasst)

 

Frech, diese Gänse...

 

Unser Kater Garfield.

Kann ihm mal jemand sagen, dass er die armen Vögel in Ruhe lassen soll?

 

Kater Kuddel. Tja, um an den Apfel heranzukommen, müsste man jetzt aufstehen, nicht? Aber dazu sind wir ja zu faul.

Kater Werner.

 

(✝) Kater Rambo (Von Hunden gerissen worden)

 

Katze Morle (✝) mit Anhang.

 

Hasen

 

Rinder

 

Unsere Schafe

Lämmchen

 

Esel

 

Und zu guter Letzt: Unsere Hündin Biggi. Die haben wir von allen Tieren am längsten.                      

 

             

 

                                                                    

Nach oben